ERP-System mit Vision  

  GUS-OS Suite  

GUS-OS Suite: ERP-System mit Vision

Die GUS-OS Suite ist rund um qualitätsorientierte Prozesse entwickelt worden. Mehr als 40 Jahre Best Practice sind in dieser umfassenden ERP-Unternehmenslösung zusammengefasst. Unser Fokus liegt auf der Prozessindustrie: Die Prozesse der Branchen Pharma, Medizintechnik, Chemie, Kosmetik, Nahrungs- und Genussmittel sowie Logistik  werden durchgängig abgebildet und gesteuert.

Komplettlösung orchestriert das Zusammenspiel Ihrer Prozesse

GUS-OS ERP (Enterprise Resource Planning) ist das zentrale Modul der GUS-OS Suite für die betriebswirtschaftlichen Kernprozesse vom Einkauf über die Produktion bis zum Verkauf und die Distribution. Das Costing-Modul erreicht durch eine Kostenträgerstückrechnung auf Basis flexibler Kalkulationsschemata die notwendige Kostentransparenz in allen Bereichen des Unternehmens. Im Zusammenspiel mit der voll integrierten Finanzbuchhaltung inkl. Anlagenbuchhaltung und Kostenrechnung, einer komplexen Laborlösung für das Qualitätsmanagement sowie Modulen für die Dokumentenverwaltung und Business Analytics werden praktisch alle Aufgabenstellungen im Unternehmen aktiv unterstützt.

Abgerundet wird das Leistungsspektrum beispielsweise durch die integrierte Unternehmensplanung für eine hohe Prognosegenauigkeit mittels einer periodischen Plan-Erfolgsrechnung oder auch durch die Warenursprungs- und Präferenzkalkulation für den Handel mit Partnern in den Ländern, mit denen die EU entsprechende Wirtschaftsabkommen abgeschlossen hat.

Workflow- und Prozesssteuerung optimiert Ihr Risikomanagement

Den hohen Sicherheits- und Qualitätsansprüchen in der Prozessindustrie wird die GUS-OS Suite durch das anwendungsintegrierte Workflow-Management gerecht. Definierte Geschäftsprozesse können modelliert, dokumentiert und flexibel gesteuert werden. So stellt das System sicher, dass in Geschäftsprozessen nach den aktuell gültigen Standard Operating Procedures verfahren wird. Mehr als 1.000 vorkonfigurierte und standardisierte Prozesse und Teilprozesse bringt die GUS-OS Suite bereits mit, die in wenigen Schritten zu einem Gesamtprozess zusammengestellt und auch vollständig individualisiert werden können. Ganz ohne Programmierkenntnisse.

Durchgängige Chargenorientierung sichert die Qualität Ihrer Daten

Dank der strengen Chargenorientierung können alle qualitäts- und wertebezogenen Daten über den gesamten Lebenszyklus einer Charge verfolgt werden – vom Anlegen der Artikelstammdaten über das Ansetzen, Vereinnahmen, Reservieren und Verfügen eines Rohstoffs, Bulks oder Endprodukts, bis zum Verkauf bzw. In-Verkehr-Bringen. Durchgängige Chargenherkunfts- und –verwendungs-Nachweise stellen sicher, dass jede eingekaufte oder produzierte Charge minutiös auch in Folgeprodukten rückverfolgt und eventuell rückgerufen werden kann.

Prozessorientiertes Arbeiten erhöht die Effizienz Ihres Unternehmens

Die komfortable Benutzeroberfläche mit fallbezogenen Regiezentren und aufgabenbezogenen ToDo-Listen ermöglicht das prozessorientierte Arbeiten über alle Geschäftsbereiche hinweg. Durch die Benutzer-/Rollenzuordnung wird jedem Mitarbeiter genau der Anwendungsumfang bereitgestellt, der für seinen Aufgabenbereich benötigt wird. Abteilungsbezogene Dashboards liefern wichtige Kennzahlen prägnant und übersichtlich auf einen Blick.

100% Investitionssicherheit und Flexibilität

OnPremise

Lokale Installation auf Unternehmens-Servern: 

  • Hoher Investitionsschutz,
  • volle Plattformunabhängigkeit,
  • immer auf dem neusten Stand durch regelmäßige Updates aus der Cloud.

Hybrid

Kombination aus Cloud-Lösung und lokaler Installation: 

  • Reibungslose Vernetzung, 
  • externer Zugriff und Bereitstellung von Services über die Cloud,
  • Kritische Daten bleiben auf internen Systemen.

Cloud / SaaS

Betrieb durch GUS in der Cloud: 

  • Kein Administrationsaufwand,
  • keine Investition in Hardware und Software nötig,
  • flexibel und skalierbar,
  • Zugriff jederzeit von jedem Ort.

Die GUS-OS Suite deckt folgende Leistungsbereiche ab – komplett standardisiert und integriert:

GUSOS Suite Uebersicht neu - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

Herausforderungen der Prozessindustrie meistern

Kurze Entwicklungszyklen, vielstufige Fertigungsverfahren, restriktive Gesetzesauflagen, strenge Zertifizierungsanforderungen sowie hohe Ansprüche an das Qualitäts- und Umweltmanagement: Dies stellt Unternehmen der Prozessindustrie und deren IT-Systeme
vor große Herausforderungen – zumal sich gesetzliche und branchenbezogene Vorgaben und Regularien länderspezifisch unterscheiden und sich häufig ändern. Mit der GUS-OS Suite stellen wir einen Lösungsbaukasten bereit, mit dem Unternehmen dank eines vollintegrierten Workflow-Managements komplexe Prozesse über das gesamte Wertschöpfungsnetzwerk durchgängig, integriert und trotzdem flexibel steuern. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Modul-Information.
Jetzt herunterladen!

Weiterführende Produktinformationen herunterladen

mymuesli Flatter - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

mymuesli setzt auf GUS-OS Suite

Die GUS OS-Suite überzeugt unter anderem mit einer durchgängigen Prozesssteuerung in der Produktion, bei der Rezeptur-, B2B- und Retail- verwaltung sowie in der Logistik. Webfähigkeit und Plattformunabhängigkeit garantieren eine schnelle Verfügbarkeit.

 

Uli Flatter, IT-Leiter bei mymuesli GmbH

Feature Pack 6.2 der GUS-OS Suite

Das Feature Pack 6.2 bringt eine Vielzahl neuer Funktionen wie z.B. die Chat-Funktion für eine bessere digitale Kollaboration, ein neues Modul für die Abbildung von Warenursprung und Präferenzen sowie ganz neu: das Gantt-Diagramm, eine modernisierte Plantafel für die Produktionsplanung.

Einstieg in die Digitalisierung

Der GUS-OS Digital Hub Service ist ein cloudbasierter Dienst, der es Ihnen ermöglicht, ganz individuell die Prozesse Ihrer GUS-OS Suite auch außerhalb Ihres Unternehmens zugänglich zu machen. Geschäftspartner und externe Mitarbeiter können über die Web-App direkt mit Ihrem ERP-System interagieren, Daten abrufen, einstellen und aktualisieren. Lernen Sie jetzt unsere Digital Hub kennen!

Die GUS-OS Suite im Einsatz

AdobeStock 210077222 - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

ERC Additiv

Mit seinem neuen ERP-System GUS-OS Suite hat der mittelständische Prozessfertiger ERC Additiv die Tür für seine weitere Digitalisierung weit aufgestoßen – sei es für neue Webshops, die IT-Integration mit Geschäftspartnern oder datenbasierte Geschäftsprognosen. Bei der Implementierung sorgte ein zentrales IT-Projektteam für den nötigen Schub.

WEITERLESEN »
Alpenhain Bild 3 - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

Alpenhain

Der mittelständische Käsespezialist Alpenhain setzt mit GUS-OS Labor auf ein Laborinformations- und Managementsystem (LIMS) der GUS Deutschland GmbH, das im zentralen ERP-System GUS-OS Suite integriert ist. So lassen sich alle Laboranalysedaten vom Rohwareneingang bis hin zu Rückstellmustern ohne Medienbruch elektronisch verarbeiten und auf Knopfdruck verfügbar machen.

WEITERLESEN »
AWB MilaOpiz - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

Mila d’Opiz (GUS-OS Suite)

Hightech für die Haut Die M. Opitz & Co. AG folgt als einer der wenigen Schweizer Kosmetikhersteller den strengen Pharma-Regularien der Swissmedic. Weitere strenge gesetzliche Vorgaben sowie die Produktion mit vielen verschiedenen Rohstoffen erfordern ein leistungs- und entwicklungsfähiges ERP-System. Dies leistet heute die GUS-OS Suite. Mit ihr bildet das St. Galler Unternehmen seine Prozesse vom

WEITERLESEN »