Einstieg in die digitale Welt  

  mit GUS-OS Digital Hub  

GUS-OS Digital Hub – ERP to go!

Flexible Prozesse von morgen

Verbinden Sie Ihre GUS-OS Suite mit der Außenwelt. Der GUS-OS Digital Hub ist ein cloudbasierter Dienst, der es Ihnen ermöglicht, ganz individuell die Prozesse Ihrer GUS-OS Suite auch außerhalb Ihres Unternehmens zugänglich zu machen. Binden Sie Zulieferer, mobile Mitarbeiter und sogar Maschinen und IT-Systeme in Ihre ERP-Umgebung ein.

Prozesse von unterwegs steuern
Mit der leicht verständlichen Benutzeroberfläche der Web-App haben Sie auch von unterwegs überall alles im Griff – schnell, übersichtlich und flexibel. Das ist ERP to go! Geschäftspartner und externe Mitarbeiter können über die Web-App direkt mit Ihrer GUS-OS Suite interagieren, Daten abrufen, einstellen und aktualisieren.

Daten sicher austauschen

Es werden keine Stamm- oder Bewegungsdaten aus der Hand gegeben, keine sensiblen Daten in der Cloud gespeichert. Nur die Teile und Funktionen des ERP-Systems werden nach außen geöffnet, die für die Kommunikation notwendig sind. Und selbstverständlich wird die gesamte Kommunikation verschlüsselt.


Administration leicht gemacht

Sie verwalten zentral in Ihrer GUS-OS Suite alle Funktionen, die mit der Außenwelt kommunizieren sollen, und administrieren die Zugriffsrechte bequem an einem Ort.

GUS-ERP-Digital-Hub

Effizientere Arbeitsabläufe

  • Nutzen Sie den GUS-OS Digital Hub zur Einbindung von Lieferanten und erhalten Sie beispielsweise Rückmeldungen zu Lieferterminen, Chargen oder Mengen.
  • Binden Sie Lohnhersteller ein und lassen über die intuitive Benutzeroberfläche der Web-App Verbrauchsinformationen, Zugangsbuchungen oder Auftragsdaten unmittelbar in Ihre Abläufe übermitteln.
  • Lassen Sie Ihre Kunden Teil Ihrer digitalen Geschäftsprozesse werden. So können Kunden etwa den Forecast dezentral erfassen oder (über die einfache Web-App) Informationen zu Auftragsstatus und Chargen abrufen.
  • Erlauben Sie Mitarbeitern den mobilen Zugang zu KPIs, die Erteilung von Freigaben, den Abruf von Daten oder die mobile Reisekostenabrechnung. Ihre Mitarbeiter können sofort Berichte von unterwegs erstellen – inklusive Upload von Dokumentationen und Bildern.
  • Seien Sie schon heute bereit für das Internet der Dinge. Nutzen Sie zum Beispiel den direkten Datenaustausch mit Laborgeräten Ihrer externen Partner zur automatisierten Messdatenerfassung oder verbinden Sie Ihr ERP-System mit Internet-of-Things-Plattformen.
  • Beziehen Sie Fremdsysteme wie Web-Shops mit in Ihre GUS-OS Suite ein. Managen Sie so zum Beispiel zentral Mengen, Preise, Auftragsdaten und Lieferzeiten.
  • Nutzen Sie andere Cloud-Systeme, etwa um prediktive Analysen von Produktionsanlagen in Ihrem ERP-System sichtbar zu machen oder um künstliche Intelligenz und Big-Data-Anwendungen zu integrieren.

Wählen Sie Ihre Branche:

Einfach – sicher – variabel

Sichern Sie sich die klaren Vorteile des GUS-OS Digital Hub:

    • Unkomplizierte Einbindung von Kunden, Partnern und Mitarbeitern in die Workflows
    • Mobile Nutzung via plattformunabhängiger Web-App
    • Sehr einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche
    • Zentrale Administration in der GUS-OS Suite
    • Volle Kontrolle über Datenfreigabe und Nutzung
    • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei der Freigabe von Workflows
    • Keine Installation zusätzlicher Software nötig
    • Keine Datenspeicherung außerhalb des Unternehmens
    • In deutschen Rechenzentren gehostete Cloudlösung
    • Sicherer und verschlüsselter Datenaustausch
    • Budgetfreundliche Umsetzung

Weiterführende Informationen

ERP und Industrie 4.0

ERP und Industrie 4.0: Ein Dream-Team?

Seit Jahren betont die Bundesregierung die Bedeutung von Industrie 4.0.
Dabei werden vor allem Initiativen nach Kräften unterstützt, die mittelständischen Unternehmen (KMUs) unterschiedlicher Branchen zugutekommen sollten. Folgende Themen stehen vor allem im Fokus.

WEITERLESEN »
Amazon Web Services Logo thumbnail - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

GUS-OS Digital Hub über Amazon Web Services verfügbar

Die GUS Group bietet ihre Lösung GUS-OS Digital Hub nun über Amazon Web Services (AWS) an. GUS-Kunden können damit Geschäftspartner und externe Mitarbeiter über die Cloud schnell und sicher in ihre Geschäftsprozesse einbinden, indem sie mit einer Web-App direkt auf Services der ERP-Lösung GUS-OS Suite zugreifen.

WEITERLESEN »
chatblase blog - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

ERP-Systeme im Wandel

Flexibilität und eine hohe Anpassungsfähigkeit – Unternehmen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, haben in Zeiten der Digitalisierung oft das Nachsehen. In der Folge steigen auch die Anforderungen an ihre IT und insbesondere an die ERP-Systeme.

WEITERLESEN »