Verkauf & Vertriebssteuerung

Verkauf & Vertriebssteuerung

Die GUS OS-Suite ermöglicht die reibungslose Steuerung aller Prozesse rund um die Abwicklung von Kundenaufträgen. So wird der Verkaufsinnendienst bei der Angebotserstellung, Auftragserfassung, Auftragsbearbeitung, Fakturierung und Erstellung von Statistiken optimal unterstützt. Darüber hinaus managt das System die Abwicklung von Retouren und Reklamationen und beschleunigt so die Vorgänge. Mit der GUS-OS Suite lassen sich zudem komplexeste Orga-Strukturen, beispielsweise bei Retail-Ketten, abbilden. Auch die branchenüblichen Preise und Konditionen (WKZ) können hier komfortabel hinterlegt werden, ebenso wie Leistungsvereinbarungen und Rahmenkontrakte. Die Pflege eines Belieferungsindex wird ebenso unterstützt wie die Berücksichtigung von Boykottlisten. Zu guter Letzt ermöglicht die GUS OS-Suite die automatische Ermittlung von Boni, Provisionen und Frachtkosten sowie beispielsweise die Berechnung der Verpackungsgebühren für den “grünen Punkt”.

Verkauf Vertriebssteuerung Gruppe beschriftet 1024x747 px ohne Schatten still jpeg maximum 00169 - GUS-OS Suite - GUS Deutschland Angebotskalkulation Angebotskalkulation CRM CRM Retouren-Management Retouren-Management Forecast Forecast CTI CTI Mobiles Vertriebsmanagement Mobiles Vertriebsmanagement

Angebotskalkulation

Mit GUS-OS Suite Costing können Angebote über ein frei konfigurierbares Kalkulationsschema erstellt werden. Ebenso ist auch eine Deckungsbeitragsermittlung offener und bereits abgerechneter Aufträge möglich. Über die Massenpreiskalkulation können Auswirkungen auf Kostenveränderungen in der Lieferkette (Erhöhung von Lieferantenpreisen) auf die eigenen Verkaufspreise festgestellt werden.

CRM

Auch im Bereich Customer Relationship Management (CRM) sind Sie mit der GUS-OS Suite bestens aufgestellt. Denn mit der GUS OS-Suite ist es möglich, auf alle Elemente des Verkaufs zurückzugreifen: die Erstellung und Abwicklung von Angeboten, die Abwicklung von Kundenaufträgen, das Kunden-Regiezentrum (mit Kundenstammblatt) sowie  entsprechende Umsatz- und Absatz-Statistiken. Ihr Innen- und Außendienst können darüber hinaus jegliche Kontakte zum Kunden (Telefonnotizen, Besuchsberichte, etc.) im System erfassen, auf die über den Digital Hub Service auch mobil zugegriffen werden kann. Eine Provisionsabrechnung für den Außendienst rundet das Spektrum der CRM-Funktionen ab.

Forecast

Absatzplanung ist ein kontinuierlicher Prozess. Um der sich ständig ändernden Planungssituation gerecht zu werden, müssen das Marketing und der Vertrieb immer neue Planungsstände erarbeiten. Der GUS-OS Forecast unterstützt dabei umfangreich. Durch professionelle Prognoseerstellung und präzise Aufbereitung von Absatzplanzahlen und -werten gelingt die Verwaltung geplanter Um- und Absätze reibungslos. 

CTI

Durch die Verknüpfung der Verbindungsdaten mit in der GUS-OS Suite gespeicherten Informationen lassen sich Kommunikationsprozesse mit Kunden und Lieferanten deutlich optimieren. So bietet die GUS-OS CTI (Computer Telephonie Integration) Call-Center, Verkauf, Kundendienst, Logistik, Buchhaltung, Bestellwesen zusätzlichen Komfort bei der Annahme und Durchführung ein- und ausgehender Telefonate. 

Mobiles Vertriebsmanagement

Mit der Vertriebssteuerungssoftware AIS steht Ihrem Außendienst ein Besuchsplanungsassistent mit Google-Maps-Integration zur Verfügung. Im Rahmen der Besuchsvorbereitung und -planung können die Besuche entsprechend avisiert werden. Am Ende des Tages werden die Besuche dokumentiert, ein Tagesbericht kann ebenfalls erstellt werden. Das Tool unterstützt Ihren Vertrieb vielfältig, z. B. bei der Umsetzung gezielter PoS-Maßnahmen.

Retouren-Management

Das Retourenmanagement im Verkauf dient dazu, Rücknahmen von Kunden zu bearbeiten, ins Warenwirtschaftssystem wieder einzubuchen und mit Hilfe geeigneter Prozesse abzuwickeln. Die Vorgänge können nach Gründen und Ursachen statistisch ausgewertet werden, auch eine Terminverfolgung ist Bestandteil der Lösung. Die Funktion ist zudem eng verknüpft mit dem Verkauf, um beispielsweise Gutschriften oder Ersatzlieferungen auszustellen und auch mit dem Labor, um Prüfaufräge zu generieren sowie Abweichungen zu erfassen und entsprechende Maßnahmen abzuleiten.

Herausforderungen der Prozessindustrie meistern

Kurze Entwicklungszyklen, vielstufige Fertigungsverfahren, restriktive Gesetzesauflagen, strenge Zertifizierungsanforderungen sowie hohe Ansprüche an das Qualitäts- und Umweltmanagement: Dies stellt Unternehmen der Prozessindustrie und deren IT-Systeme
vor große Herausforderungen – zumal sich gesetzliche und branchenbezogene Vorgaben und Regularien länderspezifisch unterscheiden und sich häufig ändern. Mit der GUS-OS Suite stellen wir einen Lösungsbaukasten bereit, mit dem Unternehmen dank eines vollintegrierten Workflow-Managements komplexe Prozesse über das gesamte Wertschöpfungsnetzwerk durchgängig, integriert und trotzdem flexibel steuern. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Modul-Information.
Jetzt herunterladen!

Weiterführende Produktinformationen herunterladen

Feature Pack 7.0 der GUS-OS Suite

Mit dem Feature Pack 7.0 steht jetzt die neueste Version der GUS-OS Suite zur Verfügung. Sie bietet neben zusätzlichen Modulen eine Vielzahl an neuen Funktionen. Highlight des Feature Pack sind die umfassend modernisierte Benutzeroberfläche sowie das optimierte Update-Verfahren. Auch der GUS-OS Digital Hub Service wurde weiter ausgebaut. Der cloudbasierte Dienst bietet jetzt erweiterte Darstellungsmöglichkeiten sowie neue, fertige Lösungsbausteine zur Verbesserung der Kommunikation mit dem Außendienst.

Einstieg in die Digitalisierung

Der GUS-OS Digital Hub Service ist ein cloudbasierter Dienst, der es Ihnen ermöglicht, ganz individuell die Prozesse Ihrer GUS-OS Suite auch außerhalb Ihres Unternehmens zugänglich zu machen. Geschäftspartner und externe Mitarbeiter können über die Web-App direkt mit Ihrem ERP-System interagieren, Daten abrufen, einstellen und aktualisieren. Lernen Sie jetzt unsere Digital Hub kennen!

Die GUS-OS Suite im Einsatz

Raclette Keller Kopie - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

natürli zürioberland ag

Die natürli zürioberland ag ist seit fast 30 Jahren mit dem Vertrieb und Verkauf von Käse aus dem Zürcher Bergland erfolgreich. Um sein stetiges Wachstum zu steuern, setzt das Unternehmen auf die GUS-OS Suite. Mit ihr verfügt es nun über ein sicheres IT-Fundament für das Geschäft der kommenden Jahre.

WEITERLESEN »
2019 007 drg factory impressions21832 de DE - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

Dr. GRANDEL

Integrationshub ERP Der wachstumsstarke Beautyness-Anbieter DR. GRANDEL setzt seit 2014 auf die GUS-OS Suite. Dank offener Schnittstellen und zahlreicher vorkonfigurierter Teilprozesse entwickelt sich das ERP parallel zu DR. GRANDELs Geschäftserfolg flexibel mit. Jüngster Meilenstein ist die Anbindung des Webshops. Die Chance DR. GRANDEL vernetzt alle wesentlichen Wertschöpfungsprozesse mit der GUS-OS Suite. Das Spektrum der Abläufe

WEITERLESEN »
Lebensmittel Leiber - GUS-OS Suite - GUS Deutschland

Leiber

Der Bierhefespezialist Leiber GmbH setzt bei seiner umfassenden Digitalisierung einerseits auf die Standards der zentralen ERP-Lösung GUS-OS Suite, zum anderen auf Drittlösungen und Eigenentwicklungen. Dabei fungiert das ERP immer als Integrationsplattform, die alle Systeme und Funktionen zusammenbindet.

WEITERLESEN »

Download Produktbroschüre